Über Uns

Jetzt sind wir in Niedersachsen und Bremen einmarschiert!
Ab sofort wird sich die Front Deutscher Äpfel auch in Niedersachsen und Bremen um den deutschen Apfel kümmern!

Immer öfter sieht man auf deutschen Streuobstwiesen Südfrüchte, aber auch herumlungerndes Fallobst! Das muss sich ändern! Wir, die Front Deutscher Äuml;pfel (FDÄ), setzen uns aktiv für den Schutz des deutschen Apfels ein.
Schon lange gibt es Splittergruppen (NPD, DVU und andere), die nach dem Vorbild der FDÄ versuchen, Politik zu machen. Allerdings mit nur mäßigem Erfolg!

Deshalb muss jetzt gehandelt werden! Auch in Niedersachsen und in Bremen gibt es jetzt die einzig wirklich nationale Kraft - die FDÄ!
Wir sind unserem Führer Alf Thum zu absolutem Gehorsam verpflichtet und vertreten die von ihm aufgestellten Forderungen und Richtlinien! Daf&uum,;r steht unser Gauleiter.

 

Unsere Ziele:

  • Schutz des deutschen Obstbestandes
  • Weg mit Südfrüchten!
  • Macht Fallobst zu Mus!
  • Wiedereingliederung nationaler Splittergruppenu

 

Unsere Aufgaben:

  • Fertigstellung verschiedener Bücher zu verschiedenen Heilmethoden (Beispiele: Mein Krampf, Mein Schnupfen, Meine Kotzattacken)
  • Blindes Dem-Führer-Folgen
  • Förderung nationaler Streuobstwiesen

 

Deshalb jetzt: Front Deutscher Äpfel! Die geballte, nationale Apfelkraft!

 

Das Propagandavideo von Witja Frank (1 und 2)

 

 

Das Video über die Apfelfront vom deutschen Fernsehsender NDR im Magazin Extra3

 

 

Heil Boskop!